Tablets am AHG

Rotary-Club unterstützt Pilotprojekt „iPad-Klassen“!

Am Montag besuchten Vertreter des Rotary-Clubs Stadtlohn Hamaland das AHG. Die Rotarier hatten sich bereit erklärt, das Pilotprojekt iPad-Klassen finanziell mit einer Spende zu unterstützen.

Lutz Wittland, der Jugenddienst-Beauftragte und Wilhelm Schemmink, der diesjährige Präsident des Rotary-Clubs, konnten sich ein Bild davon machen, wie mit den iPads in den Klassen gearbeitet wird. Darüber hinaus zeigten sie sich sehr interessiert an diesem Projekt und dem Umgang mit den neuen Medien. Mit dem weltweit größten privaten Programm für den internationalen Jugendaustausch machen die Rotarier sich stark für Frieden und Verständigung unter den Völkern. Damit verbunden liegen ihnen die Perspektiven von Kindern und Jugendlichen am Herzen. Zur Zeit sind beispielsweise zwei Schülerinnen des AHG unter Obhut der Rotarier jeweils für ein Jahr in Peru und in Florida als Austauschschülerinnen unterwegs.

Mit einem Unterrichtsbesuch der fünften Klasse und einem kurzen Austausch bedankten sich Schulleiter Michael Hilbk und der stellvertretende Schulleiter Winfried Terwolbeck, der den Kontakt zu den Rotariern hergestellt hatte.

Sponsoren
Stacks Image 87
Stacks Image 90
Stacks Image 93
Stacks Image 96
Stacks Image 99
  • Stacks Image 103
  • Stacks Image 106
  • Stacks Image 109
  • Stacks Image 112
  • Stacks Image 115